menu close menu

Kryolipolyse

Banner_kryolyipolyse

Kryolipolyse Behandlung mit Coolshaping in Berlin Schöneberg! Der neue Trend jetzt auch in unserem Kosmetikstudio. Die Behandlung erfolgt an bestimmten Körperregionen. Erfahren Sie mehr über die Kryolipolyse Behandlungen, über die Preise, über die Sonderangebote unseres Schönheitssalons auf www.dermastyle.de

Die Kryolipolyse

Eine Kryolipolyse (von altgriechisch: kryos = Frost, lipa = Fett und lysis = Auflösung) wird in der Kosmetik zur Behandlung von Fettpölsterchen durch lokale Kälteanwendungen angewendet. Dabei handelt es sich um eine nicht-invasive Technik, bei der die zu behandelnden Fettpolster, mithilfe einer Apparatur sanft eingesaugt und für eine gewisse Zeit unterkühlt werden. Angrenzendes Gewebe wie Haut, Nerven und Muskeln bleiben dabei verschont. Das Verfahren will sich dem Umstand zunutze machen, dass Fettzellen eher gefrieren als andere Körperzellen.

Anwendungs- und Behandlungsbereich

Eine lokale Kryolipolyse-Anwendung ohne „down time“ ist besonders für Personen gedacht, die sich gesund ernähren und bewegen, aber bei denen Diäten oder Sport nicht den erwünschten Erfolg gebracht haben. Für übergewichtigen Personen sind Kryolipolyse-Verfahren dagegen ungeeignet. Die Anwendungsbereiche einer Kältetherapie sind vielfältig und reichen von den Oberarmen, dem Rücken über den Ober- und Unterbauch und der Hüfte bis hin zu den inneren und äußeren Oberschenkeln sowie Knien. Die verschiedenen Körperareale werden dementsprechend mit unterschiedlich großen Kryolipolyse-Applikatoren behandelt.

Behandlungstherapie

Die Kryolipolyse ist ein schonendes Verfahren ohne chirurgischen Eingriff, bei dem die Kunden in liegender Position entspannen können. Der Körper wird dabei warm zugedeckt, lediglich die zu behandelnde Körperzone wird mit einer gelartigen Kältemembran fixiert. Der mit Silikon umschlossene Applikator sorgt für ein leichtes Vakuum auf der betroffenen Partie. Um ein starkes Kältegefühl zu vermeiden, sollten in einer Sitzung nicht mehr als 2-3 Körperzonen therapiert werden. In der Regel werden etwa 2-3 Kältetherapiesitzungen á 60 Minuten in einem Abstand von 4 Wochen bei einer Temperatur von ca. +4°C empfohlen. Dabei wird der Silikonkopf auf der zu behandelnden Körperstelle regelmäßig versetzt, um optimale Behandlungsergebnisse zu erzielen.

Behandlungserfolg

Schon innerhalb von 40 Tagen nach der ersten und zweiten Kryolipolyse-Sitzung können bei den Patienten Erfolge  zu verzeichnen sein.

Risiken

Generell ist die Kryolipolyse ein risikoarmes Verfahren, sodass kaum Nebenwirkungen auftreten. Dennoch sind aufgrund der Kühlung und des Unterdrucks während der Behandlung unter Umständen Rötungen und Schwellungen der behandelten Hautpartien, leichte Schmerzen und Hämatome sowie ein kurzes Taubheitsgefühl bzw. Kribbeln typische Symptome, die in der Regel schnell wieder abklingen.

  

 

Gesichtspflege, Beauty

Hautverjüngung, Aknebehandlung, Pigmentfleckenentfernung ...und viel mehr!

read more

Hände & Füße

Hände und Füße machen so viel für uns! Sie haben die Entspannung verdient!

read more

Wellness-Körperbehandlung

Bei uns finden Sie alles, was Sie zum Wohlfühlen brauchen!

read more